Tatjana Kruse: Es gibt ein Sterben nach dem Tod

Eine Karma-Krimödie
Als sie auf dem Büroboden ihrer Firma aufwacht, merkt Börnie, dass sie ermordet wurde. Wer zum Aasgeier hat ihr das angetan? Als Geist Ermittlungen aufzunehmen, ist aber leichter gesagt als getan.

Hat man etwas falsch gemacht, wenn auf den Abschied der Firma gleich noch der Abschied aus dem Leben folgt? Börnie, die gewesene und jetzt verwesende Marketingexpertin bei Schön Cosmetics stellt sich diese Frage. Und Börnie bleibt nicht die einzige Angestellte der Kosmetikfirma, deren Teint plötzlich leichenblass wird. Weil die Polizei keinen Schimmer hat, muss frau selber ran. Sterben ist auch nicht mehr das, was es mal war! Immerhin ist auf Reinigungskraft Jenny und Medium Kai-Uwe Verlass. Gemeinsam will das etwas andere Ermittlertrio Börnies Mörder schnappen. 


Gefördert vom Förderverein Schlösslesfeld e.V.





1 Abend, 23.03.2023
Donnerstag, 20:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Do23.03.2023
20:00 - 21:30 Uhr
Zweigstelle Schlösslesfeld, Brahmsweg 30, 71640 Schlösslesfeld
23L03
Eintritt frei. Keine Anmeldung nötig.