Maren Gottschalk: Fräulein Steiff

Lesung zum Aktionstag der Stadtbibliothek
In ihrer Romanbiografie Fräulein Steiff erzählt Maren Gottschalk vom beeindruckenden Leben der Spielzeugpionierin, deren berühmter Teddy-Bär in diesem Jahr 120. Geburtstag feiert. Ein starker Wille, Humor und eine ausgeprägte Neugier – schon als kleines Mädchen will die 1847 im schwäbischen Giengen geborene Margarete die Welt erobern. Selbst nachdem sie an Kinderlähmung erkrankt und nie wieder wird laufen können, lässt sie sich den Lebensmut nicht nehmen. Entschlossen folgt sie ihrem Ziel, als Frau unabhängig zu sein und eröffnet als Schneiderin ein eigenes Geschäft. Und dann kommt der Tag, der alles verändern wird: das erste Stofftier ist ein »Elefäntle«. Es ist die Geburtsstunde der Steiff-Tiere.

Info zur Autorin Maren Gottschalk: www.maren-gottschalk.de

© Foto: Sandy Craus fotografieonair.de



1 Nachmittag, 16.10.2022
Sonntag, 14:00 - 15:00 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
So16.10.2022
14:00 - 15:00 Uhr
22L15
Eintritt frei.

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden