Maria Pletinski

Maria Pletinskis Literarischer Salon

Anton Tschechow, Michail Bulgakow und das Ehepaar Tschudakow: Literarisch für die Menschlichkeit

DieKulturhistorikerin Maria Pletinski knüpft Verbindungen zwischen den beiden europäischenKulturen Deutschland und Russland. 


Sie spricht überberühmte russischsprachige Persönlichkeiten der Literatur- undKunstgeschichte.



In diesem Jahr geht es umKünstlerinnen und Künstler, die sich für menschliche Werte engagierthaben.


Bitte anmelden: stabi.literatur@ludwigsburg.de 




1 Tag, 29.07.2022
Freitag, 17:00 - 18:30 Uhr
1 Termin(e)
22LMP02
Kulturzentrum, Wilhelmstraße, 71638 Ludwigsburg, kleiner Saal
Eintritt frei